network ratio desktop network ratio mobile

Marc O'Polo: Jobs & Karriere Jobs & Karriere

16 Marc O'Polo Jobs

Marc O'Polo Jobs & Stellenangebote

Du hast eine Vorliebe für hochwertige Mode und liebst das Premiumsegment? Dann starte jetzt deine MARC O’POLO Karriere! Mit viel Liebe zum Detail und einer großen Portion Überzeugung konnte sich das deutsche Modelabel mit skandinavischen Wurzeln zu einem der ganz Großen im Mode Olymp entwickeln. Wo MARC O’POLO Jobs auf dich warten und was das Unternehmen ausmacht haben wir einmal für dich zusammengetragen. Hier sind die aktuellen Stellenangebote bei MARC O’POLO:

Über Marc O'Polo

Die Premium Modern Casual Marke MARC O‘POLO zeichnet sich durch eine Vorliebe für qualitativ hochwertige Mode aus. Ein eigenständiger Stil, viel Liebe zum Detail und eine hohe Kombinierbarkeit macht die Kleidung auf dem ganzen Globus bekannt und beliebt. Natürlich, selbstverständlich, modern: MARC O’POLO Fashion überzeugt mit komfortabler Passform und urbaner Lässigkeit.

Geschichte

Im Sommer 1967 fassen drei junge Unternehmer Rolf Lind, Göte Huss und Jerry O’sheets einen Entschluss: Sie wollen eine Bekleidungsmarke gründen, die einen Gegenpol zum damaligen Zeitgeist bietet. Dieser war vor allem vom Aufkommen synthetischer Fasern geprägt und um dem einen Gegensatz zu bieten, setzten die drei Gründer bei ihrem Unternehmen auf Natürlichkeit. Vor allem die Auswahl des Materials war ihnen sehr wichtig: Das erste Teil der Kollektion, ein Patchwork Hemd, bestand demnach aus reiner Baumwolle. Dazu unterstreicht das Logo mit dem apostrophierten Buchstaben die Individualität und die Absicht anders zu sein. Es steht stellvertretend für Freiheit und Selbstbestimmung. Auf einer Modemesse in Köln trafen die drei jungen Unternehmer auf den späteren Aufsichtsratsvorsitzenden und Mehrheitsgesellschafter Werner Böck. Dieser erkannte die Andersartigkeit des Unternehmens sofort und nannte MARC O’POLO „nicht nur neu, sondern revolutionär“. Am selben Tag wurde Werner Böck zum Importeur der Marke und legte den Grundstein für die vergleichslose Geschichte von MARC O’POLO.

Ende der 80er machte MARC O’POLO sportive Kleidung wie Zipper und Hoodies auch für die breite Masse attraktiv. Kleidung, die vorher nur aus praktischen Gründen von Sportlern getragen wurde, entwickelte sich mit den MARC O’POLO Logosweatern zum Inbegriff jugendlicher Alltagsmode. Im Zuge des anhaltenden Erfolgs wurde 1979 der erste Store in Düsseldorf eröffnet und wenig später entwickelte man ein Franchisesystem, für die schnelle Expansion des Modeunternehmen. Im Jahr 1997 wird Werner Böck zum Mehrheitseigener und der Firmensitz zieht von Schweden nach Deutschland. Bis heute ist das Headquarter samt Design, Produktion, Marketing und Vertrieb in Stephanskirchen (südlich von München).

Produktion der Waren

Durch den hohen Anspruch an die Qualität bei MARC O’POLO beschäftigt man sich intensiv mit der Auswahl der Lieferanten, mit denen man zusammenarbeitet. Produziert wird ausschließlich in Europa, beispielsweise in Portugal oder in der Türkei. Als Mitglied im BSCI verpflichtet sich MARC O’POLO in einem Verhaltenskodex gegenüber der Einhaltung strenger europäischer Sozialstandards. Ergänzend dazu werden neben den unabhängigen Kontrollen immer wieder Mitarbeiter von MARC O’POLO in die Produktionsstätten geschickt. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass man nur so eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit generieren kann.

Weltweite Distribution

Nach der ersten Store Eröffnung Ende der 70er Jahre in Düsseldorf ist MARC O’POLO international expandiert. Mittlerweile zählt das Premiumlabel 260 eigene reine MARC O’POLO Stores in 30 Ländern. Auch Online ist die Premium Modern Casual Marke seit 2003 mit einem eignen Auftritt und bei zahlreichen Vertriebspartnern wie Zalando AboutYou oder Breuninger erhältlich.

Nachhaltigkeit & Social Engagement

Der Einsatz von natürlichen Materialien ist von Anfang an im Markenkern des Unternehmens verankert worden. Die umweltschonende Materialauswahl wirkt sich neben dem hohen Tragekomfort zudem positiv auf die Umweltbilanz des Unternehmens aus. Eine eigene Produktlinie namens „Modern Organic Products“ kennzeichnet Produkte, die aus 100% Bio-Baumwolle (aus kontrolliertem biologischem Anbau) stammen. Auch recycelte Synthetik Fasern kommen bei MARC O’POLO zum Einsatz. Die Polyesterwatte der Outdoor-und Junior Kollektion wird beispielsweise aus wiederverwendetem Material hergestellt. Hangtags wie das „THERMORE ECODOWN“ kennzeichnen die aus recyceltem Material hergestellte Kleidung.

Als regional verwurzeltes Unternehmen engagiert sich MARC O’POLO zudem für viele soziale Projekte. Mit der MARC O’POLO Stiftung drückt man neben der Kunstverbundenheit vor allem die Unterstützung von kulturellen und sozialen Projekten aus. Bereits seit einigen Jahren unterstützt das Modeunternehmen die Jugendinitiative „Plant for the Planet“ mit der Organisation von Akademien oder Spenden. Der Initiator von Plant for the Planet wurde mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet, daraufhin gratulierte die MARC O’POLO Stiftung mit einer Spende von 20.000 Bäumen.

Marc O'Polo Karriere

Das Premiumlabel MARC O’POLO steht für gehobene, zeitgemäße Modern Casual Wear. Natürliches Material, hochwertige Qualität und liebevolle Details zeichnen den individuellen Style der Marke mit skandinavischen Wurzeln aus. Wer die Begeisterung für die Freiheit, sich selbst treu zu bleiben teilt und sich mit dem Premiumsegment identifizieren kann, wird mit einem MARC O’POLO Jobs die richtige Wahl treffen. Starte jetzt in deine MARC O’POLO Karriere und finde heraus, welche Einstiegs- oder Weiterentwicklungsmöglichkeiten das Unternehmen bietet.

Einstiegsmöglichkeiten


Marco Polo Jobs decken viele verschiedene Teilbereiche des Mode Einzelhandels ab: Sei es als Organisationstalent im Management oder mit viel Kreativität und einem Hang zu handwerklichen Tätigkeiten im Visual Merchandising. Als Einstieg in die Marco Polo Karriere bietet sich vor allem für unerfahrenere Kandidaten die Position als Sales Assistant an.

Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Die eigenen Fähigkeiten einsetzen, um gemeinsame Erfolge zu erzielen. MARC O’POLO setzt viel daran, die eigenen Mitarbeiter persönlich so wie beruflich weiterzuentwickeln. Dabei ist es egal ob es sich um Nachwuchs- oder Führungskräfte handelt. Wichtig ist, dass sie die Leidenschaft und das Engagement für MARC O’POLO vereint. Deshalb bietet das Modeunternehmen für die Teams in den Stores die Retail Academy Seminare an. Hier werden weitere Spezialisierungsmöglichkeiten, für alle Karrierestufen, im Bereich Styling, Visual Merchandising oder Prozessmanagement angeboten. Im Rahmen der Leadership Academy wurde ein Programm zu Themen wie Wertermittlung, Kultur, und Achtsamkeit entwickelt. Neuen Führungskräften wird so vermittelt, welche Aufgaben mit der neuen, wachsenden Verantwortung auf sie zukommen. Vier Retail Sales Trainer sind das ganze Jahr im Einsatz, um das nationale und internationale Team in den Stores weiterzubilden und die Bekanntheit und Begehrlichkeit von MARC O’POLO weiter zu steigern. .

Warum bei Marc O'Polo arbeiten?

Marc O‘Polo bietet Mitarbeitern die folgenden Vorteile*

• Arbeiten in einem modernen, internationalen und außergewöhnlichen Unternehmen
• Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
• Aufstiegschancen innerhalb des Unternehmens
• Clothing allowance
• Personalrabatt

*Marc O'Polo Jobs sind individuell – die Benefits, die sowohl auf der Stellenausschreibung vermerkt, als auch im Gespräch besprochen bzw. später im Vertrag festgelegt werden, sind abhängig von der Position.

Philosophie & Werte

Der hohe Anspruch an die Qualität der Mode wird ausnahmslos auf alle Bereiche des Unternehmens übertragen. Von der Auswahl des Materials, über das Design bis zur Kommunikation: Bei MARC O’POLO steht alles im Zeichen des maximalen Einsatzes. Basiert der Grundgedanke zur Zeit der Gründung darauf, einen Gegenpol zum damaligen Zeitgeist zu bieten, überzeugt das Unternehmen heute mit einer liberalen und aufgeschlossenen Einstellung. Der Leitgedanke „The freedom to be yourself“ zieht sich dabei wie ein roter Faden durch das gesamte Unternehmen. Menschlichkeit und Achtsamkeit bilden die Leitplanken, um im Denken, Handeln und Kommunizieren wertschätzend und effektiv zu operieren.

> Natural
Natürlich, Offen, Respektvoll, Fair, Freundlich, Ehrlich

> Simplicity
Einfache, moderne Lösungen, Klare Aussagen

> Quality
Serviceorientiert, Kompetent, Informiert, Professionell

> Personality
Individuell, Clever, Teamorientiert, Stolz (jedoch nicht arrogant), Verantwortungsvoll, Positiv

> Innovation
Neugierig, Weltoffen, Kreativ, Mutig

Kultur & Teamspirit

Das Arbeitsklima bei MARC O’POLO ist von persönlicher Anerkennung, Wertschätzung und einer offenen, lösungsorientierten Feedbackkultur geprägt. Die fünf Werte „Natural, Simplicity, Quality, Personality und Innovation” fundieren nicht nur das Unternehmen, sondern auch das Miteinander. Sie finden sich in den Prozessen, dem Führungsversprechen und den Weiterentwicklungsmöglichkeiten wieder. Ein wechselnder Kreis aus Mitarbeitern aller Hierarchiestufen wird mehrmals im Jahr zu einem Round Table eingeladen, um sich direkt mit dem Vorstand austauschen zu können. Online können Mitarbeiter im Portal „Share with MARC O’POLO“ anonyme Verbesserungsvorschläge, Improvment Ideas oder innovative Ideen einbringen. Eine angemessene, leistungsorientierte Bezahlung, die jeder Kandidat durch persönliches Engagement positiv beeinflussen rundet das Angebot von MARC O’POLO ab.
Hauptsitz
Stephanskirchen, Deutschland
Gründungsjahr
1967
Segment
Premium
Produkte
DOB, HAKA, KIKO, Accessoires, Schuhe

Dreh den Spieß um: Ab jetzt klopfen die Unternehmen bei dir an!

Erstelle dein FashionKarriere Profil und die angesagtesten Arbeitgeber bewerben sich direkt bei dir.

Kostenlos registrieren