network ratio desktop network ratio mobile

HOLY FASHION GROUP: Jobs & Karriere

0 Holy Fashion Group Jobs

Label

strellson
JOOP!
windsor.

Über Holy Fashion Group

Das schweizerisch-deutsche Modeunternehmen Holy Fashion Group entwirft, produziert und vermarktet Mode für die drei Fashionlabels JOOP!, Windsor und Strellson. Die Dachmarke vertreibt die Fashion- und Lifestyle Produkte der Labels weltweit und konnte seit dem Zusammenschluss ein überdurchschnittliches Wachstum verzeichnen.

Geschichte

Das älteste Modeunternehmen, welches von der Holy Fashion Group beheimatet wird, ist windsor. Das Label mit über 100-jähriger Geschichte wurde 1889 von den Kaufleuten Leo Roos und Isidor Kahn in Bielefeld als Kleiderfabrik Roos & Kahn gegründet. 1960 wurde die Marke von dem Gesellschafter Günter Klasing übernommen und in Windsor Kleiderwerk G. Klasing KG umbenannt. Anschließend führte der Weg von Windsor in die Hände der beiden Holy-Brüder, den einstigen Hugo-Boss-Inhabern.

Der Startschuss für die Holy Fashion Group fiel im Jahr 1984, als die Holy-Brüder zusätzlich zu Windsor, die 1945 gegründete Mantelfabrik Friedrich Straehl & CO. übernahmen. Diese benannten sie in Strellson AG um, ab diesem Zeitpunkt trat das Modeunternehmen auch unter diesem Namen am Markt auf. Ab 1998 entwarf die Strellson AG als Lizenznehmer zusätzlich Männermode der Marke Tommy Hilfiger (für die Linie „Taylored Apparel“). Mit zunehmendem Erfolg übernahm man im Jahr 2001 dann erst ein Drittel, sieben Jahre später dann die ganze JOOP! GmbH und vervollständigte das Markenrepertoire der Holy Fashion Group.

Die drei Labels, die heute von der Dachmarke vertreten werden, sind sehr facettenreich aufgestellt. Von Fashion- bis Lifestyleprodukten verfügt die Holy Fashion Group über ein vielfältiges Produktangebot. Strellson ist die innovative Marke für Männermode der „New Global Generation“. Pur und authentisch, mutig und schnörkellos. Orientiert wird sich mit den Designs an aktiven stilbewussten Männern von heute und morgen. Windsor hingegen setzt darauf, mehr als nur eine Marke zu sein. Bei den Designs der Damen- und Herrenbekleidung wird sich an Menschen, die einen Sinn für Qualität und Modernität haben orientiert. Die Marke steht seit mehr als 100 Jahren für Premium Mode. Das erfolgreiche Lifestyle-Brand JOOP! mit deutschen Wurzeln ist wohl das bekannteste der Holy Fashion Group. Das Angebot umfasst Premiummode für Damen- sowie Herren und richtet sich an stilbewusste Menschen mit hoher Affinität zu Mode und Design. Selbstverständliche Sexiness und Selbstbewusstsein spiegelt sich zu dem in den Schuhen, Schmuck, Uhren und Brillen, sowie Body- Beach- und Legwear und einer Living Kollektion wieder.

Produktion der Waren

Produktions- und Vertriebsabläufe versucht die Holy Fashion Group so ressourcenschonend wie möglich zu gestalten. Das beinhaltet auch eine Digitalisierungsstrategie der Prozesse entlang der gesamten Produktionskette. Beginnend mit der 3D Produktionsentwicklung über den Vertrieb bis zur Auslieferungssteuerung mit Hilfe einer globalen online Plattform.

Dreh den Spieß um: Ab jetzt klopfen die Unternehmen bei dir an!

Erstelle dein FashionKarriere Profil und die angesagtesten Arbeitgeber bewerben sich direkt bei dir.

Kostenlos registrieren